Tischtennis

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Finalspiele der Reserverunde

Das Jahr 2017

Am 05.05 2017 ab 19.30 Uhr wurden die Finalspiele der Reservemannschaften in Schömberg durchgeführt. Es spielten die jeweils Erst- und Zweitplatzierten der beiden Reservegruppen des Bezirks gegeneinander. Das Turnier war gut organisiert durch die bewährte Leitung von M. Koch. In fairen und sehr sportlichen Begegnungen wurden die Spiele mit viel Einsatz und auch Ehrgeiz geführt, wobei der Spaß am Tischtennissport nie auf der Strecke blieb. Nach 3 1/2 Stunden war die Siegermannschaft ermittelt. In einem tollen Endspiel siegte Aldingen III gegen Deilingen II und ist somit Meister der Reserverunde 2016/17. In freundschaftlicher Verbundenheit saß man anschließend noch in gemütlicher Runde zusammen.  

Herzliche Gratulation an die Siegermannschaft.

-Josef Sauter-



Bildergalerie

Die Siegermannschaft Aldingen III



2. Platz die Mannschaft Deilingen II


Nicht im Endspiel: Die Mannschaft aus Böhringen



Nicht im Endspiel: Die Mannschaft aus Renfrizhausen/Mühlheim III


Sympathische Sportler.
Das Schöne daran: Jung und "Alt" betreiben zusammen einen schönen Sport.







War das die Presse?
























Manche Mannschaft hatte sogar Fans dabei.




Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Dem Hubi macht es sichtlich Spaß.








Das schön gestaltete Einladungsschreiben von unserer "Technischen Leiterin", Marianne Koch.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü