Tischtennis

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

VM Doppel

Archiv 2000 - 2017 > 2017

Zügig und mit recht niveauvollen Begegnungen wurde unter der Leitung von Martina Lösch auch die Doppelvereinsmeisterschaft durchgeführt. Es gingen 10 Paarungen an den Start, die in 2 Gruppen zu je 5 Doppeln aufgeteilt wurden.
Innerhalb der Gruppe wurde "Jeder gegen Jeden" gespielt, wobei die beiden Erstplatzierten sich für das Halbfinale qualifizierten.
Es spielten im Halfinale folgende Begegnungen:
Sauter A./Streifler  - Besenfelder/Steidle. Sieger: Sauter/Streifler
Scherer W./Leis - Hirschmeier/Scherer N. Sieger: Hirschmeier/Scherer
Im Endspiel trafen somit Sauter/Streifler auf das Doppel Hirschmeier/Scherer, welches erst im 5. Satz zugunsten von Streifler/Sauter entschieden wurde.
Das Spiel um den 3. Platz wurde nicht ausgespielt.

Die Aufnahmen wurden freundlicherweise von Andreas Sauter zur Verfügung gestellt.

Das Siegerdoppel: Andreas Sauter/Elfriede Streifler. Rechts im Bild Martina Lösch als Organisatorin


Die Zweitplatzierten: Nadine Scherer/Bernhard Hirschmeier


Im Folgenden sehen wir die einzelnen Paarungen in Aktion.
Steidle/Besenfelder


D. Kalk/T. Pfriender


Henke/Pfriender


Scherer/Hirschmeier


Scherer W./Leis


Gleich/Lösch


Ulucanli/Riedel


Reiff/Brandstetter












 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü