Tischtennis

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Grillfest

Das Jahr 2017

Unser Grillfest war ein gelungenes, kurzweiliges  Beisammensein unter angenehmen Sportkameraden. Mit dazu beigetragen hat sicherlich auch die von der Eissportgruppe zur Verfügung gestellte, wunderschöne Anlage am Stausee. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Sportfreunde.

Bei angenehmen Außentemperaturen war es sehr unterhaltsam, auf  der Asphaltbahn sein Glück mit den Stock-Scheiben zu versuchen. Manch einer brachte dabei innerhalb kürzester Zeit erstaunliche Leistungen zustande. Wir stellen nicht umsonst den zurzeit amtierenden Meister in der Kategorie "Freizeit-Stockschießen in Schömberg". Ja, die TT-Spieler/Innen können nicht nur kleine Bälle mit unglaublichem Spin über die Platten schlagen. Bei gutem Essen, Trinken und interessanten Gesprächen wurde auch die Kameradschaft weiter vertieft.


Das kulinarische Angebot ist berauschend




Die Anlage stellt eine willkommene Abwechslung beim Grillfest dar


Na Hubi, das "Schießgerät" ist ganz schön schwer


Auch unsere Kleinsten versuchen sich an dieser Sportart


Ohne Anstrengung "geht nix", Claudia. Der TT-Ball ist da schon etwas handlicher


Tamino, ich glaube, die Technik ist noch ausbaufähig


Warum so skeptisch, Michael (Baisy)?


Der "Stock"  ist etwas schwerer als ein TT-Schläger, gell Wolfgang.




Fachgespräche am Rande der Veranstaltung? Mit etwas Bier fällt das leichter.


Da stellen sich einem die Haare  bei diesem Wurf, nicht wahr Hubi? Doro schaut skeptisch.


Mutter und Tochter als attraktive Zuschauerinnen


Entspannte Atmosphäre


Zwischendurch das Rauchen nicht vergessen bei diesem "Stress"


Da werden wohl Geheimtipps ins Ohr geflüstert.  Ob sie was genützt haben, Peter?


Wo wird der Weg hinführen beim Tischtennis? Alexander und Michael (unteres Bild) sind nach längerer Abwesenheit wieder zu uns gestoßen und geben unserem Verein durch ihr niveauvolles Spiel sicherlich sportlichen Auftrieb.













 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü