Tischtennis

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Vereinsmeisterschaften 2013

Archiv 2000 - 2016 > 2013

Vereinsmeisterschaften 2013 (Einzel)
In Anbetracht der Terminfülle im Herbst des letzten Jahres konnten die Vereinsmeisterschaften für 2013 erst im Januar durchgeführt werden. So standen sich am Freitag insgesamt 17 Teilnehmer gegenüber.
3 Damen, 2 Jugendliche und 12 Herren wurden in 4 Gruppen ausgelost und spielten hier "Jeder gegen Jeden". Die beiden Gruppenersten qualifizierten sich für die Hauptrunde, der Rest spielte das B-Turnier. In beiden Gruppen wurden dann im einfachen KO-System  die späteren Sieger ermittelt.
In der Gruppe der letzten Acht waren mit Martina Riedel und Marianne Koch auch zwei Damen vertreten, die ihren Gegnern das Leben schwer machten, doch letztlich war hier Endstation. Das Halbfinale war von tollem Tischtennis geprägt, vor allem Felix Henke brillierte mit tollen Aktionen und forderte dem Routinier Bernhard Hirschmeier alles ab.
Im zweiten Halbfinale standen sich Andreas Sauter und Gerhard Völkle gegenüber, auch hier Spannung pur, doch letzlich konnte sich mit Sauter der Favorit durchsetzen. Das Spiel um Platz 3 war an Dramatik nicht zu überbieten: Henke und Völkle  gewannen je zwei Sätze - der 5. Satz bot alles was Tischtennis schön macht und endete 19: 17 für Gerhard Völkle.
Das Endspiel wurde von den TOP-Spielern der 1. Mannschaft, Sauter und Hirschmeier bestritten. Nach tollem Spiel konnte sich  mit Andreas Sauter der Jüngere durchsetzen und den Pokal des Vereinsmeisters entgegennehmen.
In der B-Gruppe standen sich im Halbfinale Peter Czerny und Dorothea Kalk, sowie Jochen Gleich und der Jugendspieler Felix Riedel gegenüber. Auch hier  fanden interessante und spannende Spiele statt. Im ersten Spiel konnte sich Peter Czerny, im zweiten Spiel, Felix Riedel durchsetzen, somit standen sich diese im Endspiel gegenüber. Hier dominierte der erfahrene Peter Czerny gegen einen sich tapfer  wehrenden Jugendlichen.
Das Spiel um Platz 3 endete im 5. Satz zu Gunsten von Jochen Gleich, der erstmals gegen Dorothea Kalk gewinnen konnte.

Die Platzierungen in der Übersicht:
1. Platz und damit Vereinsmeister Andreas Sauter
2. Platz Bernhard Hirschmeier
3. Platz Gerhard Völkle
4. Platz Felix Henke

Gruppe-B
1. Platz Peter Czerny
2. Felix Riedel
3. Jochen Gleich
4. Dorothea Kalk

Bilderserie














Die vorderen Plätze in der B-Gruppe










Die Platzierungen in der A-Gruppe                                                               4. Felix Henke




                                                                                                           2. Bernhard Hirschmeier




Am kommenden Freitag wird die Doppelmeisterschaft ausgespielt, die Rückrunde für die Aktiven beginnt  am Samstag, 18. 1. mit einem Heimspieltag. Um 17.00 Uhr stehen sich Schömberg 1 und der TTV Hardt gegenüber, sowie Schömberg 2 und TTC Vöhringen 5
Um 20.00 Uhr bestreitet Schömberg 1 sein zweites Spiel gegen den TTC Seedorf.
Bericht: Hubi Kalk


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü