Tischtennis

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

VM Einzel

Das Jahr 2018

Vereinsmeisterschaft Einzel

Am 09.11.2018 fand unsere Vereinsmeisterschaft im Einzel statt. Da Marianne derzeit in den USA weilt, hatte sich Martina freundlicherweise bereit erklärt die Turnierleitung zu übernehmen. Leider waren dieses Jahr nur 13 Spielerinnen und Spieler angetreten. Da lediglich 3 Damen an den Vereinsmeisterschaften teilnehmen wollten, spielten diese keinen eigenen Wettkampf sondern bei den Herren mit. So gab es je 3 Gruppen mit 3 Teilnehmern und eine Gruppe mit 4 Teilnehmern. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe kamen in die A-Finalrunde, die restlichen in die B-Finalrunde. Dort wurde im KO-System gespielt.
Aufgrund des kleinen Starterfeldes hatten sich einige Spielerinnen und Spieler etwas mehr vorgenommen. War die Chance doch recht gut, da viele starken Teilnehmer der letzten Jahre fehlten. Nach den Gruppenspielen kamen folgende Personen in die A-Gruppe: Claudi, Nadine, Tamino, Wolfgang B., Alex, Felix R., Felix H. und Dre.
In der B Gruppe spielten: Janini, Thomas, Muammer, Steffen und Kruno.
Nach spannenden und zum Teil knappen Spielen stand Dre als Vereinsmeister des Jahres 2018 fest. Im Finale spielte er gegen Alex. Die Wachablösung nach der langjährigen Dominanz von Dre musste verschoben werden. Das kleine Finale bestritten unseren beiden Felixe. Der ältere von beiden konnte das Spiel für sich entscheiden und wurde somit Dritter.
In der B-Runde konnte Steffen es besser machen als sein Bruder und gewann im Finale gegen Kruno. Das kleine Finale in der B-Runde gewann Thomas gegen Muammer.
Danke an Martina das du die Turnierleitung übernommen hast. Danke Josef fürs besorgen der schönen Pokale.

Text und Bildmaterial: Kruno
Bearbeitung: Josef




Um diese Pokale wurde gespielt



Das Turnierleiter-Duo




Der alte und neue Vereinsmeister Andreas Sauter
Martina Lösch als "Pokalüberbringerin"




2. Platz in der A-Gruppe: Alexander Leis




3. Platz in der A-Gruppe: Felix Henke




Die drei Besten im Verein. Ein starkes Trio mit Steigerungspotenzial.......



1. Platz in der B-Gruppe: Steffen Leis




2. Platz in der B-Gruppe: Kruno Herzigonja




3. Platz in der B-Gruppe: Thomas Grimm




Unsere Ausbaufähigen










































 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü