Tischtennis

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Pressewart

Archiv 2000 - 2016 > 2011 > Hauptversammlung

Hauptversammlung, Abt. Tischtennis

Bericht von Wolfgang Wäschle

Zur diesjährigen Hauptversammlung der TT-Abteilung konnte Abteilungsleiter Hubertus Kalk  etliche Mitglieder und Freunde begrüßen. Ein besonderer Gruß galt Bürgermeister Sprenger sowie TG Vorstand Wolfgang Schiller. Nach der Vorstellung der Tagesordnung ließ er das vergangene Jahr nochmals Revue passieren und übergab dann das Wort an den Schriftführer Günther Steidle. Dieser legte einen detaillierten Bericht der Veranstaltungen des vergangenen Jahres vor. Die 1. Herrenmannschaft konnte nach dem Nichtabstieg einen 4. Platz in der Kreisklasse A1 erringen.

Eine tolle Runde hat auch die 2. Herrenmannschaft  in der Kreisklasse B 2 hingelegt, mit 15:21 Punkten ist man auf einem guten Mittelplatz. Die Damenmannschaft kam wieder auf den 2. Platz in der Landesliga. Den besten Platz belegte die 3. Mannschaft  mit 35:3 Punkten wurde man Meister der Reserverunde. Die 2 Jugendmannschaften spielten in der Kreisklasse A 1
gut mit und belegten Platz 2 und 9.  Die beste Einzelplatzierung erreichte Marianne Koch. Bei den Württ. Seniorenmeisterschaften Ü 50 wurde sie jeweils 3. im Mixed und Doppel sowie 5. im Einzel.
Das Hobbyturnier war mit 31 Teams sehr gut besucht. Auch wurden etliche Freundschaftsspiele bestritten.
Das obligatorische Grillfest und die alljährliche Winterwanderung zur Fischerhütte nach Ratshausen rundeten das Jahr ab.
Unter dem Punkt Kassenbericht konnte Karin Sauter von einem positiven Kassenstand berichten. Die Kassenprüfer B. Hirschmeier und K. Hercigonja bestätigten eine einwandfreie Kassenführung.

Bürgermeister Sprenger und TG Vorstand Wolfgang Schiller nahmen danach die Entlastung vor. Bei den anschließenden Neuwahlen wurden  der 1. Abteilungsleiter Hubertus Kalk , Schriftführer Günther Steidle, Pressewart Wolfgang Wäschle, Sportwart Marianne Koch, Beisitzer Martina Riedel  sowie die Kassenprüfer Bernhard Hirschmeier und Kruno Hercigonja wieder gewählt
Für 35 Jahre aktive Mitgliedschaft konnten Marianne Koch und für 10 Jahre Andreas Sauter geehrt werden.

Die wichtigste Aktivität wurde am Schluss noch vorgestellt. Die TT Abteilung hat jetzt eine Homepage. Und zwar unter www.tt-schoemberg.de
Hubertus Kalk beendete danach die 48. Hauptversammlung.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü