Tischtennis

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Hobbyturnier

Archiv 2000 - 2016 > 2015


Gute Beteiligung beim 3. Hobby Turnier

17 Mannschaften hatten sich zum diesjährigen Turnier angemeldet und wurden in 3 Gruppen ausgelost.
Mit 3 gemeldeten Mannschaften war der Tennisclub Schömberg am meisten vertreten und bildete jeweils den Kopf der einzelnen Gruppen, in denen so klangvolle Namen wie z.B. King Pong, The Ultimate Team, Happy Hippos, Fleigabätscher, Ping Pong Masters und Löschkanonen vertreten waren.
Für die Zwischenrunde hatten sich qualifiziert: Tennis I, Tennis II, David und Goliath, FSV Zepfenhan, Löschkanone und Ping Pang Masters. Im Halbfinale setzten sich der FSV Zepfenhan gegen David und Goliath, sowie Tennis I gegen Tennis II, jeweils mit 2:0 durch und standen sich in einem hart umkämpften Finale gegenüber. Sieger wurden in dem gut organisierten Turnier der FSV Zepfenhan mit Markus Banholzer und Manfred Kirschner gegen Tennis 1. Hier waren Stefan Merz und Christian Schmid die Akteure.
Die Trostrunde gewannen ganz souverän die "Fleigabätscher" mit Jasmin und Joachim Pfister.
Am Turnierende wurde allen Akteuren mit Pokalen, Sachpreisen oder Gewinnen aus der Tombola bedacht. Man war sich einig, beim nächsten Turnier wieder dabei zu sein. Die Platzierungen:
1. FSV Zepfenhan, 2. Tennis I, 3. David und Goliath, 4. Tennis II, 5. Löschkanonen. 6. Ping Pong Masters.



















 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü